Übungen der vergangene Wochen


In den vergangenen Wochen wurden wieder zahlreiche Übungen abgehalten. Neben einer Gerätekunde, wo alle Fahrzeuge mit ihren Gerätschaften besprochen wurden, nahm die Feuerwehr Oetz auch an der Hubschrauber Übung in Ötzerau teil. Die Aufgabe für die Feuerwehr Oetz bestand darin, mit Hilfe der zwei Pumpen das RLF (16t) der FF Sautens zu speisen, sowie die Brandbekämpfung vor zunehmen.

 

Vergangenen Freitag fand die letzte Gesamtübung in Habichen statt. Übungsahname war ein Verkehrsunfall zwischen einen Traktor und einen PKW. Dabei fing der PKW Feuer. DAS TLF Oetz übernahm die Aufgabe den PKW zu löschen und der LFB befreite die verletzte Person unter dem Traktor.


Fotos: BFV Imst