Zahlreiche Übungen in den vergangenen Wochen


In den vergangenen Wochen wurden wieder zahlreiche Übungen abgehalten die dazu notwendig sind den Wissensstand auf hohen Niveau zu halten. Neben den einzelnen Gruppenübungen ( Thema: Abseilen, Rollgliss) wurden auch zwei Atemschutzübungen durchgeführt. Als Übungsobjekt diente dabei das Postgebäude im Zentrum von Oetz. Der Schwerpunkt dieser Übung wurde auf die Vorgehensweise in verrauchten Räumen gelegt. Des Weitern nahm zwei Trupps der FF Oetz bei einer Brandhausschulung in der LFS teil.

 

Den Abschluss der heurigen Herbstübungen machte die Gesamtübung bei der Neuen Mittelschule Oetz. An dieser Übung waren neben der FF Silz (Drehleiter) auch die FF Ötzerau sowie das Rote Kreuz beteiligt.