Übung Gruppe I 19.04


Gebäudebrand Riml Hermann - lautete die Übungsahnahme für die Gruppe 1. Der Schwerpunkt der Übung galt dem Atemschutz. Das Szenario lautete: Innenangriff mit Personen und Bergung gefährlicher Stoffe. Weiters wurde ein Brandschutz aufgebaut. Diese Übung wurde zusammen mit einem Atemschutztrupp der FF Ötzerau durchgeführt.  Danke der FF Ötzerau für die Übungsteilnahme!

Eingesetzte Kräfte:

FF Oetz - 20 Mann / TANK Oetz, LFB-A Oetz
FF Ötzerau


Bildergalarie