Abschluss der Frühjahrsübungen


Hilfe, Hilfe ... die Schule brennt !!!

Zum Abschluss der heurigen Frühjahrsübungen übte man den Ernstfall bei der neu renovierten Volksschule Oetz. Es wurde angenommen, dass durch einen Brand im Keller das gesamte Stiegenhaus verraucht ist und somit die Schulkinder in den Klassen eingeschlossen waren. Das Hauptaugenmerk dieser Übung wurde auf die Evakuierung des Gebäudes gelegt. Unterstützt wurde die FF Oetz durch die Drehleiter der Feuerwehr Silz.

 

Bilder sagen mehr als 1000 Wörter

Dankeschön an Jakob Pfaundler/Watzek Photografie für die Bereitstellung der Fotos