Glück im Unglück - Fahrzeugabsturz Oetzerau


Alarmierung: Pager / Sirene

Dauer: 1h

 

Nach einen Ölbinde - Einsatz  gestern Nachmittag folgte heute knapp 24h später, bereits der zweite Einsatz. In Oetzerau kam ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der Straße ab und rutschte am verschneiten Abhang ca. 100 Meter abwärts.  Zum Glück wurden die Insassen nicht verletzt und das Auto konnte geborgen werden. 

 

Neben der Feuerwehr Oetzerau, FF Silz stand auch die FF Sautens im Einsatz.

 

Link:

FF Silz

FF Ötzerau

FF Sautens